Menü Schließen

Verkehrsunfall: PKW gegen Motorrad

Einsatzgrund

T03V Verkehrsunfall

Alarmzeit

21.04.2022 - 13:39

Alarmierung

Sirene, SMS

Fahrzeuge

RFA, MTFA

Mannschaft

8 KameradInnen

Einsatzleiter

OBI Markus Schwarz

weitere Einsatzkräfte

ÖAMTC Rettungshubschrauber, Rotes Kreuz, Polizei

Bericht

HLM Georg Teppernegg

Fotos

© FF Preding

Am 21. April 2022 um 13:39 Uhr wurde die Feuerwehr Preding zu einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 303 alarmiert.
Sofort nach dem Alarm machten sich die Kameradinnen und Kameraden auf dem Weg zum Einsatzort der kurz vor dem Reitstall lag.
Nach Erkundung der Unfallstelle durch den Einsatzleiter OBI Markus Schwarz, wurde die Landesstraße für den Verkehr gesperrt und ein Brandschutz aufgebaut. Eine Umleitung wurde eingerichtet.

Zusammen mit Sanitätern des Roten Kreuzes wurde der verletzte Biker erstversorgt.

Nachdem der Notarzt vom Rettungshubschrauber den Patienten übernommen hatte, und die Polizei ihre Erhebung abgeschlossen hatte, wurden die beteiligten Fahrzeuge von der Fahrbahn entfernt. Betriebsmittel wurden ebenfalls gebunden.

Nach einer Einsatzzeit von knapp zwei Stunden konnten die Kameradinnen und Kameraden wieder in das Rüsthaus einrücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.