Menü Schließen

Hundert Meter lange Ölspur

Einsatzgrund

T03 -Ölbindearbeiten

Alarmzeit

30.03.2022 - 14:33 Uhr

Alarmierung

Sirene, SMS

Fahrzeuge

RFA

Mannschaft

7 KameradInnen

Einsatzleiter

OBI d.F. Rene Wernegg

weitere Einsatzkräfte

keine

Bericht

HLM Georg Teppernegg

Foto

(c) FF Preding

Schadstoffeinsatz für die Feuerwehr Preding am Nachmittag des 30. März 2022.

Auf der Blumenstraße im Ortsgebiet von Preding war über eine Länge von hundert Metern eine Ölspur zu binden. Sieben Kameradinnen und Kameraden rückte mit dem Rüstfahrzeug aus und begann über die gesamte Länge der Ölspur Ölbindemittel auszubringen. Mittels Besen und Schaufeln musste im Anschluss das kontaminierte Bindemittel wieder von der Fahrbahn entfernt und der fachgerechten Entsorgung zugeführt werden. Nach einer Einsatzzeit von rund einer Stunde konnte die Mannschaft wieder ins Rüsthaus einrücken, die aufgebrauchten Bindemittel auffüllen und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.