Menü Schließen

Beginnender Waldbrand

Einsatzgrund

Waldbrand

Alarmzeit

26.03.2022 - 21:08

Alarmierung

Sirene, SMS

Fahrzeuge

RLFA, TLFA 3000

Mannschaft

10 KameradInnen

Einsatzleiter

OBI d.F. Rene Wernegg

weitere Einsatzkräfte

keine

Bericht

HLM Georg Teppernegg

Fotos

© FF Preding

Am Samstag dem 26.03.2022 kurz nach 21:00 Uhr heulte in Preding die Sirene.

Der Grund des Alarmes war ein Waldbrand Nähe des alten Sportplatzes.

Sofort machten sich die Feuerwehrkameraden mit dem Tanklöschfahrzeug und dem Rüstfahrzeug auf dem Weg.

Dort angekommen, stellte der Einsatzleiter OBI d.F. Rene Wernegg fest, dass eine mehrere Quadratmeter große Fläche betroffen war.

Dank des sehr raschen Einschreitens eines Anwohners, konnte schlimmeres verhindert werden!

Der Anwohner dämmte die Flammen mit einer Schaufel ein und verhinderte dadurch das ausbreiten des Brandes.

Mittels zwei Hochdruckrohren wurde sofort ein Löschangriff gestartet. Des weiterem wurde eine Zubringleitung von einem Hydranten aufgebaut.

Mit der Wärmebildkamera wurde im Anschluss noch nach verstecken Glutnestern gesucht.

Nach einer Einsatzzeit von zwei Stunden konnten die Kameraden wieder in das Rüsthaus einrücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.